Inhalte in Word ohne Formatierung einfügen

10-06-2015

Beim Einfügen von kopierten Texten in Word ist es sehr ärgerlich, dass Word beim Einfügen versucht, den Text so zu formatieren, wie er im Ursprung ausgesehen hat.
Sie können Word so einstellen, dass die Standard-Einfügeoption nur unformatierten Text einfügt:

1. Klicken Sie auf »Datei« in der linken oberen Ecke und wählen »Optionen« aus.

2. Wählen Sie nun links »Erweitert« aus.

3. Im Abschnitt »Ausschneiden, Kopieren und Einfügen« können Sie nun bei den Optionen »Einfügen zwischen zwei Dokumenten« sowie bei »Einfügen aus anderen Programmen« jeweils die Option »Nur den Text übernehmen« auswählen.

Nun wird beim Einfügen standardmäßig nur der unformatierte Text übernommen. Wenn Sie mit Formatvorlagen arbeiten, wird automatisch die ausgewählte Formatvorlage angewendet und Sie sparen viel Zeit und Nerven bei der Nachformatierung.