Komplexe Arbeitsabläufe in Outlook mit einem Klick ausführen

13-01-2015

Bestimme Abläufe nehmen Sie immer wieder händisch vor: z.B. eine E-Mail mit hoher Wichtigkeit versehen, an einen Kollegen weiterleiten, ein zugehöriges Todo anlegen und schließlich in einen Ordner verschieben. Mit QuickSteps können Sie mehrere Schritte, die Sie in Outlook häufig durchführen, in einem automatischen Ablauf zusammenzufassen. Dieser lässt sich dann mit einem Klick ausführen. So richten Sie einen QuickStep ein:

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige E-Mail im Posteingang und wählen Sie »QuickSteps« und anschließend »Neu erstellen«.

2. Geben Sie im nächsten Fenster einen passenden Namen ein – dieser erscheint später im Menü. Sie können zudem auch ein anderes Icon für den QuickStep wählen.

3. Im unteren Bereich können Sie die erste Aktion auswählen, die bei Klick auf den QuickStep ausgeführt werden soll. Über die Schaltfläche »Aktion hinzufügen« können Sie dem Ablauf weitere Aktionen hinzufügen.

4. Weisen Sie dem QuickStep auf Wunsch noch eine Tastenkombination zu und aktivieren Sie ihn für die Verwendung per Klick auf »Speichern«.

Ergebnis: Sie finden den QuickStep im Kontextmenü von E-Mails unter »QuickSteps« oder über das gewählte Icon des QuickSteps in der Menüleiste von E-Mails.