Made in Office auf der B2B-Markenkonferenz: wie gute Präsentationen Ihre Marke und den Vertrieb stärken

26-02-2014

»77% aller Präsentationen entsprechen nicht dem Corporate Design«

Mit diesem Statement gehörte uns sofort die volle Aufmerksamkeit des Publikums auf der diesjährigen B2B-Markenkonferenz Ende November in Würzburg. In unserem Vortrag haben wir vielen führenden B2B-Unternehmen Fallstudien und Best Practices aufgezeigt, wie Unternehmen es geschafft haben, dass jeder Mitarbeiter einheitliche und professionelle Präsentationen erstellt und präsentiert. Dies wirkt sich nicht nur positiv auf die Marke, sondern auch auf den Vertriebserfolg aus.

Das Thema Marke und Vertrieb im B2B-Umfeld war das Thema des eintägigen Kongresses unter der Leitung von Prof. Dr. Kilian. In vielen hochkarätigen Vorträgen wurden Best Practices aber auch „Todsünden“ in der B2B-Markenführung vorgestellt. Neben unserem Vortrag gab es auch großes Interesse an unserem Made in Office Stand. Es hat sich einmal mehr gezeigt hat, dass das Thema PowerPoint für Vertrieb und Markenführung auf der Agenda 2014 vieler Vertriebs- und Marketingleiter steht. Wir als Made in Office sehen diese Entwicklung sehr positiv, da es doch im Jahr 2014 selbstverständlich sein sollte, dass speziell der Vertrieb ausschließlich mit hochprofessionellen und markentreuen Präsentationen zu seinen Kunden geht.

Wenn auch Sie bessere und einheitlichere Präsentationen erstellen wollen, dann fordern Sie unsere kostenlose 30-tägige Testversion an.