So passen Sie Office optimal an – individuelle Office Schnellzugriffsleisten und Registerkarten

09-07-2018

Wo finde ich die Option „alle Wörter zählen“? Wie kann ich meine Rechtschreibung einfach überprüfen?
Oft findet man in Word nicht alle Befehle auf den ersten Blick und ärgert sich über die bereits definierte Schnellzugriffsleiste oder Registerkarten in Office. Die wenigsten allerdings wissen, dass Office Ihnen die Möglichkeit bietet, die Schnellzugriffsleiste sowie das Menüband zu individualisieren.

Wir zeigen Ihnen in diesem Office Tipp, wie Sie in nur wenigen Schritten das Menüband sowie die Schnellzugriffsleiste anpassen können.

Klicken Sie unter „Datei“ auf „Optionen“.

Zum Anpassen des Menübandes klicken Sie auf „Menüband anpassen“.

Links finden Sie nun die häufigsten Befehle. Klicken Sie in das Feld „häufige Befehle“ und klicken Sie auf „alle Befehle“, um alle möglichen Befehle aus Word zu erhalten.

Rechts kann das Menüband bearbeitet werden. Es werden alle aktuellen Registerkarten angezeigt. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, alle Registerkarten zu bearbeiten. Klicken Sie dazu auf „aktuelle Registerkarten“ und wählen Sie „alle Registerkarten“ aus.

Nun können sie über die Pfeile, Befehle in der Registerkarte ergänzen und entfernen.

Sie können aber auch neue Registerkarten und neue Gruppen hinzufügen und diese individuell benennen sowie durch ein Symbol kennzeichnen.

Zusätzlich zum Menüband mit den Registerkarten, können Sie auch die Schnellzugriffsleiste bearbeiten und Symbole ergänzen oder entfernen.

Klicken Sie zum Anpassen der Schnellzugriffsleiste erneut auf „Daten“ und „Optionen“. Rufen Sie dann „Symbolleiste für den Schnellzugriff“ auf.

Rechts finden Sie nun die häufigsten Befehle. Klicken Sie in das Feld „häufige Befehle“ und klicken Sie auf „alle Befehle“, um alle möglichen Befehle aus Word zu erhalten.

Links finden Sie die Symbole, die in der Symbolleiste erscheinen.

Nun können Sie über die Pfeile, Befehle/Symbole in der Office Schnellzugriffsleiste ergänzen und entfernen.

Sie können außerdem die Anordnung der Symbole in der Office Schnellzugriffsleiste bestimmen. Das oberste Symbol entspricht dem Symbol ganz rechts in der Schnellzugriffsleiste. Die Höhe können Sie über die Pfeilsymbole rechts bestimmen.

Wir haben einige unserer Lieblingssymbole für Sie aufgelistet.

für Word empfehlen wir:

 

  • die Kommentar-Funktion in die Schnellzugriffsleiste zu integrieren: So können Sie ihren Text jederzeit mit Kommentare ergänzen.
  • die E-Mail-Funktion in die Schnellzugriffsleiste zu integrieren: So können Sie ihre Texte jederzeit direkt in eine E-Mail einbauen.
  • die Drucker-Funktion in die Schnellzugriffsleiste zu integrieren: So können Sie mit nur einem Klick drucken.

 

für PowerPoint empfehlen wir:

 

  • den Folienmaster in die Schnellzugriffsleiste zu integrieren: Innerhalb weniger Sekunden öffnet sich so die Folienmasteransicht.
  • die Führungslinien in die Schnellzugriffsleiste zu integrieren: mit einem Klick Bausteine anpassen und ausrichten.

 

Die aus unserer Sicht perfekte Schnellzugriffsleiste  können Sie sich auch einfach unter folgendem Link herunterladen (Dazu einfach in den jeweiligen Schnellzugriffs-Optionen unten rechts die heruntergeladene Datei importieren):

 

zum Download der angepassten Schnellzugriffsleiste für PowerPoint 

zum Download der angepassten Schnellzugriffsleiste für Word