Excel Tabellen drehen: Zeilen und Spalten vertauschen

28-05-2015

Mit der Excel-Funktion »Transponieren« geht es einfacher und schneller, als die Zellen einzeln zu bewegen:

  1. Markieren Sie die Tabelle, die Sie drehen möchten.
  2. Öffnen Sie per Rechtsklick das Kontextmenü und wählen Sie »Kopieren«. Alternativ können Sie »Strg + C« drücken.
  3. Wählen Sie die Zelle aus, die die linke obere Ecke der gedrehten Tabelle darstellen soll.
  4. Öffnen Sie erneut per Rechtsklick das Kontextmenü und wählen Sie unter »Einfügeoptionen« das vierte Symbol (gedrehtes Rechteck) aus oder drücken Sie »T« auf Ihrer Tastatur.

Ergebnis: Ihre Tabelle wird samt den Formatierungseinstellungen eingefügt, wobei die vorherigen Spalten als Zeilen ausgewiesen werden und umgekehrt.