Video in PowerPoint einfügen – so klappt’s!

21-11-2019

Wie füge ich eigentlich ein Video in PowerPoint ein? An dieser Frage scheiden sich die Geister. PowerPoint stellt zum Einfügen von Videos verschiedene Wege zur Verfügung. Der dabei häufigste Fehler ist, dass Online Videos eingebunden werden, die zum Zeitpunkt der Präsentation ohne eine bestehende Internetverbindung nicht abspielbar sind. Um dieses Problem zu vermeiden zeigen wir Ihnen in einer Schritt für Schritt Anleitung, wie Sie ein Video in PowerPoint einbinden ohne bei der Präsentation auf eine Internetverbindung angewiesen zu sein. Außerdem finden Sie in diesem Artikel eine Methode YouTube Videos mit Hilfe eines Embed Codes in PowerPoint einzubinden.

 

Wir empfehlen diese zwei Methoden zum Einfügen eines Videos in PowerPoint:

 

#1 gespeichertes Video einfügen

#2 YouTube Video einfügen

 

#1 gespeichertes Video in PowerPoint einfügen

 

Für diese Methode muss ein Video bereits im Vorfeld von Ihnen heruntergeladen werden. Auf diese Weise können Sie dafür sorgen, dass Ihr Video auf jeden Fall in PowerPoint abspielbar ist, auch ohne bestehende Internetverbindung.  Daher gilt diese Methode als sicherste und zuverlässigste.

  1. Klicken Sie im Inhaltsfeld auf „Video einfügen“.video einfügen powerpoint
  2. Alternativ dazu können Sie auch im Ribbon unter „Einfügen“ auf „Video“ klicken.einfügen im ribbon
  3. Suchen Sie sich das gewünschte Video aus und fügen Sie es mit „Einfügen“ ein.

 

  1. Nun haben Sie die Möglichkeit das Video zu skalieren, sowie Animationen und Effekte anzuwenden.

 

#2 YouTube Video einfügen

 

YouTube ist die größte Videoplattform der Welt, daher ist es sehr wahrscheinlich, dass auch Sie einmal ein YouTube Video in PowerPoint einbinden möchten. Auch dies ist in PowerPoint möglich, jedoch erfordert diese Methode eine bestehende Internetverbindung zum Abspielen des Videos.

Rufen Sie zunächst YouTube auf und öffnen Sie das Video, welches eingefügt werden soll.

  1. Klicken Sie unter dem Video auf „teilen“ und auf „einbetten“.youtube video einfügen powerpointyoutube video einfügen
  2. Kopieren Sie den Embed Code, die angezeigt wird.video einfügen powerpoint

 

  1. Klicken Sie in PowerPoint unter „Einfügen“ auf „Video“ und wählen Sie „Onlinevideo“ aus
  2. Fügen Sie den Embed Code rechts neben der gleichnamigen Option ein.video in powerpoint
  3. Enter zum Bestätigen.

 

Natürlich können Sie im privaten Rahmen auch ein YouTube Video herunterladen und es so über die 1. Methode in PowerPoint einbinden. Rechtlich unbedenklich ist dies aber nur so lange es sich um eine Privatkopie handelt. Wollen Sie eine Firmenpräsentation mit enthaltendem YouTube Video online stellen, sollten Sie dies vorher abklären. Wir haben dennoch einen Weg für Sie, wie Sie Videos mit wenigen Klicks und mit Lizenz in PowerPoint integrieren können.

 

PowerPoint Add-in als Alternative

 

Eine weitere spannende Alternative bietet das PowerPoint Add-in empower® slides. Das Add-in bietet unter anderem eine in PowerPoint integrierte Unternehmensbibliothek. In dieser können Videos, Folien, Bilder und Diagramme ganz einfach hinterlegt werden und so in jeder Präsentation per Drag & Drop integriert werden. Die Inhalte sind mit Lizenz in der Bibliothek hinterlegt und können dementsprechend veröffentlicht werden.

 

Gerne zeigen wir Ihnen konkrete Beispiele in einer unvergleichlichen Live-Demo. Hier erfahren Sie mehr über empower® slides.